Die staatliche Absicherung reicht nicht aus

Wichtiger Hinweis!

Bitte beachten Sie diesen Hinweis ganz besonders. Hieraus ergibt sich ggf. ein erhöhter Absicherungs- und Vorsorgebedarf.

Wichtiger Hinweis!

Kein ausreichender Einkommensschutz über die gesetzliche Sozialversicherung - privat Vorsorge ist unerlässlich!

Im Rahmen der gesetzlichen Rentenversicherung wird lediglich die Erwerbsminderungsrente definiert, welche im Gegensatz zu einer günstigen BU Versicherung nur ein Minimumg an Absicherung bietet und praktisch gesehen kaum eine echte Rolle in der privaten Einkommensabsicherung spielt.

  • Denn bevor die gesetzliche Erwerbsminderungsrente zugesprochen werden würde, müssten Sie in einem besonders hohen Maße außer Standen sein, am allgemeinen, qualifikationsunabhängigen Arbeitsprozess teilzunehmen.
  • Hinzu kommt, dass die Höhe der Erwerbsminderungsrente bestenfalls eine Grundsicherung darstellt:

    Der tatsächliche Einkommensverlust wird bei weitem nicht kompensiert - eine günstige BU Versicherung ist erforderlich!
Der Vorsorge-Spezialist erklärt:
Der Vorsorge-Spezialist erklärt

Notwendigkeit der BU Versicherung

Ohne Arbeitskraft kein Einkommen!

Berufsunfähigkeit muss nicht schlimm enden!

Mit einer günstigen BU Versicherung schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit nachhaltig und preiswert.

Unsere Arbeitskraft bildet die Grundlage unseres Wohlstandes. Teilweise sind sogar Dritte (Familie, Kinder) von unserem Einkommen mit abhängig.

Und je mehr man verdient, um so höher wird der familiäre Lebenstandard, die monatlichen Zahlungsverpflichtungen (Autofinanzierung, Hauskredit) steigen und auch die eigenen Zukunftswünsche wachsen mit.

  • Doch was passiert, wenn Ihre Arbeitskraft plötzlich nicht mehr vorhanden wäre?
    • Liegt die Ursache in einer Berufsunfähigkeit, haben Sie keinen Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung!
      Sie müssten selbst den Einkommensverlust kompensieren, was aber aufgrund der fehlenden Arbeitskraft kaum möglich ist.
    • Basiert der Verlust Ihrer Arbeitskraft auf einer Erwerbsunfähigkeit, so bekommen Sie je nach Grad die teilweise oder volle EM Rente zugesprochen, welcher aber maximal 40% des letzten Bruttogehalts ausmacht.
  • Beide Fälle führen zwangsläufig zu erheblichen Einkommensdefiziten und zum Verlust des gewohnten Lebensstandards.
Einen wirklichen Einkommensschutz erfahren Sie nur mit einer günstigen Berufsunfähigkeitsversicherung:
  • Ihr Lebensstandard bleibt gewahrt!
  • Es gibt keine finanziellen Einschnitte!
  • Sie müssen auf keine Annehmlichkeiten verzichten!
Jetzt günstige BU Versicherung berechnen

Einkommensabsicherung mit BU Versicherung, Einkommensausgleich bei Berufsunfähigkeit, Wichtigkeit der Berufsunfähigkeitsversicherung, BU vs EM Versicherung